Alina
&
Co
Alina & Bonzo
Unsere Alina, eine Labrador-Schäferhund
Hündin (*3.12.1996) und  Bonzo, ein waschechter Labrador-Rüde vom Nachbar-Hof der leider in einem stolzen Alter von 14 Jahren am 7.3.2006 eingeschläfert werden musste.      
 

 

 
Spike hieß eigentlich Romeo. Doch seine neue Familie gab ihm den Namen Spike. Schon nach kurzer Zeit brachte man uns Spike wieder zurück. Die Freude über das Wieder- sehen war unter den Hunden so groß, dass wir ihn nicht ein zweites mal abgeben konnten.                               

 
Und am 7.7.1999 erblickten acht kleine Racker,  als Ergebnis einer großen Hundeliebe,  das Licht der Hundewelt.
 
  Paul war es, der als letzter,  früh morgens nach einer langen Nacht, das Licht der Welt  erblickte. Er war der kleinste und schmächtigste von allen, und er war als einziger gescheckt, während seine Geschwister alle Beige oder Schwarz waren wie es sich für Labradore gehört. Dies mag daran liegen, dass sein Großvater ein Schäferhund war. So war es Paulchen schon vorherbestimmt bei uns zu bleiben, während seine Geschwister ein neues  Zuhause finden mussten.